Informationen über Geld und Geist

Martin Sinzig

Martin Sinzig
  • Geboren 1963 in Samedan
  • Schulen in Feldmeilen ZH und Berg TG
  • 1980 bis 1984: Wirtschaftsgymnasium in Frauenfeld
  • 1986 bis 1987: Teilstudium Hochschule St. Gallen
  • 1987: Schritt in die Selbständigkeit, Aufbau eines Pressebüros
  • 1991: Gründung des Informationsbüros Martin Sinzig in Frauenfeld
  • 1991-1999 Bundeshauskorrespondent der Thurgauer Zeitung
  • 1999 bis 2008 journalistische Tätigkeit im Wirtschaftsressort: Unternehmens- und Finanznachrichten
  • ab 2008 Neuausrichtung auf Kommunikationsdienstleistungen für Unternehmen und Verbände
  • 2011: Publikation der Biografie „Louis Chevrolet“ zum 100jährigen Bestehen der Firma Chevrolet

 


webdesign: chrisign gmbh